Was ist Wahrheit - Prof. Dr. Sascha Götte

Von Pontius Pilatus bis Donald Trump werden wir untersuchen, welche geschichtlichen Entwicklungen in den letzten 2000 Jahren in Europa für die Beantwortung dieser Frage wichtig sind. Zudem analysieren wir, was Gott uns in seinem Wort dazu sagt und was in der Kirchengeschichte geschehen ist. Jeder Mensch, der in der heutigen postmodernen Zeit lebt, muss eine ganz persönliche Antwort auf die Frage nach der Wahrheit finden. Diese Entscheidung hat Konsequenzen und zwar sowohl für unser Leben, als auch für die Ewigkeit. Der Referent: Prof. Dr. Sascha Götte, 1966, aus Deutschland, ist verheiratet und hat zwei Kinder in der Ausbildung. Er ist Elektro- und Wirtschaftsingenieur, lebt seit1998 in der Schweiz und lehrt Marketing und Strategisches Management an der Hochschule Luzern und der Université de Fribourg. Daneben beräter verschiedene Unternehmen und engagiert sich im Stiftungsrat derStaatsunabhängigen Theologischen Hochschule Basel. Als gläubiger Christinteressiert er sich besonders für die existenziellen Fragen des Menschen.

veröffentlicht: 02.11.2018


 

WEISSAGUNG GEGEN TYRUS - Beispiel für erfüllte Prophetie. 

Vortrag Prof. Sascha Götte (Bad Teinach, Endzeit-Konferenz Süd, Herbst 2016)

 

 


ENDZEITLICHE ASPEKTE unserer globalen Wachtstumsgesellschaft

Vortrag Prof. Sascha Götte (Bad Teinach Endzeit-Konferenz Süd, Frühjahr 2016)